fbpx

Basislager

Tambocajas

Mit dem Tambocajas hat Marcelo sich einen langjährigen Traum erfüllt. Ein Basecamp für Bergsteiger zu schaffen wo man sich trifft und austauschen kann. Ein Basecamp das Informationen und Ausrüstung bereit hält um die Besteigungen sicherer zu machen. Hier trifft Erfahrung auf Interesse. Dabei bietet das Tambocajas auch die Möglichkeit Reisepartner zu finden. Von hier aus starten und enden unsere Expeditionen in die Berge. Wir freuen uns schon darauf, Sie hier begrüßen zu dürfen.

Das Tambocajas ist ein kleines Hostal mit 12 gemütlichen Zimmern in der Nähe des Zentrums von Quito. Es liegt am Hang des Rucu Pichincha und ist daher trotz Stadtnähe recht ruhig gelegen. Der Teleferico ist nur wenige Minuten entfernt.

Unsere Zimmer verfügen alle über ein eigenes Bad mit Dusche und WC (24h heißes Wasser), Internet und kuschelige Daunendecken. Hier kann man es sich richtig gemütlich machen nach anstrengenden Tagestouren. Das Frühstück ist im Preis inklusive und beinhaltet selbstgebackenes deutsches Sauerteigbrot aus dem Steinofen mit hausgemachter Marmelade. Traditionell gibt es zum Frühstück einen leckeren frischen Fruchtsaft. Dazu gibt es reichlich Kaffee und Tee um die müden Geister am morgen zu vertreiben. Ganz typisch für Ecuador gibt es morgens immer Ei, und das auf verschiedenste Weise zubereitet.

Unsere gemütliche Terrasse bietet die Möglichkeit einfach mal die Seele baumeln zu lassen und den kleinen Kolibris beim wilden Treiben im Garten zuzuschauen.

Besuchen Sie uns einfach auf unserer Homepage www.tambocajas.com, oder auf Tripadvisor

Go top